Banner

Deves und die Musik

Musik ist mir sehr wichtig - man kann sagen, mein halbes Leben

 

Durch die Musik der Shadows und die Rock’n Roll Bands entwickelte ich meine Liebe zur Gitarre und als ich die Möglichkeit hatte mir dieses Instrument zu kaufen war klar, dass das mein Instrument sein wird.

Als junger Mann (1965) habe ich Italien zum ersten Mal verlassen, um zusammen mit der Band “Le Onde” nach Finnland zu reisen.

LeOnde 01LeOnde 02

Es folgten über einige Jahre Engagements in Europa bis sich dann leider 1969 die Band auflöste. Damals waren wir gerade in der Nähe von Frankfurt am Main und somit suchten wir übergangsweise eine Arbeit bis wir uns wieder neu aufstellen konnten. Daraus wurde nichts und so blieb ich, genau wie der Schlagzeuger Francesco, in Frankfurt hängen. Über Beziehungen fanden wir einen Job bei einem Textilgroßhandel, der allerdings im Jahre 1975 in Konkurs ging und seine Pforten für immer schloss. Durch diesen Umstand baute ich mir eine Selbständigkeit in dieser Branche auf.

Durch ein ausgefülltes Berufsleben  blieb die Gitarre viele Jahre im Kasten.

 Deves04

Francesco, der Schlagzeuger aus dieser Band, blieb auch in Frankfurt und baute hier seinen Lebensmittelpunkt auf.

Zu seinem 50. Geburtstag (1998) war die Idee doch mal wieder die Instrumente auszupacken und ein paar Songs einzuüben, um die Gäste ein wenig zu unterhalten. Das war die Geburt von “Vecchi  Cappelli” (was soviel wie “alte Hüte” bedeutet) und fortan wurde regelmäßig geprobt. Bald kamen dann nach und nach diverse Auftritte auf Straßenfesten, Firmenveranstaltungen und natürlich vielen privaten Feiern. Im Lauf der Jahre wechselten auch einige Bandmitglieder. Inzwischen gibt es diese Band nicht mehr und somit spiele ich nur noch zusammen mit Francesco so zum Spaß und gelegentlich im kleinen Rahmen bei Freunden.

Meine private Homepage “Vecchi Cappelli” gibt es nicht mehr. Aufgrund der neuen Datenschutzlinien können wir die Fotos der verschiedenen Veranstaltungen nicht mehr zeigen, oder wir hätten von den Personen die Erlaubnisse für die Veröffentlichung einholen müssen. Das war einfach zu umständlich.

 

Aber ein paar Erinnerungsfotos von uns möchte ich gerne präsentieren und wünsche viel Spaß beim Anschauen. 

                                                               TasteBilderMusik